http://bfw.ac.at
BFW-Forschungsdokumentation bis 2001
  Index BFW
Institut für Waldinventur

F/7/1 Entwicklung geeigneter Indikatoren zur Erfassung der forstlichen Biodiversität im Rahmen der Waldinventur
Leiter/Leiterin Dipl.-Ing. Dr. K. Schadauer
Arbeitsbeginn Februar 1997
Geplanter Abschluss 1998
Ziel Mit Einbindung der Fachbereiche Waldbau, Forstgenetik, Forstökologie und Forstschutz soll untersucht werden, welche bisher erhobenen Parameter bzw. welche zusätzlichen Erhebungen Aussagen zur Biodiversität auf genetischem Level, Arten-, Struktur- und Landschaftslevel ermöglichen. Die Untersuchungen sollen Grundlagen für die nationalen Anforderungen bezüglich der Helsinki-Resolution H2 bei gleichzeitiger Sicherstellung des erforderlichen wissenschaftlichen Niveaus liefern.
Eine laufende Koordinierung mit den internationalen Aktivitäten soll durchgeführt werden.
Projektort
Mitarbeiter Dipl.-Ing. E. Hauk, Dipl.-Ing. H. Spicar, Institut für Waldbau (Dipl.-Ing. Dr.G. Frank) Institut für Forstgenetik (Univ.-Doz. Dr. Th. Geburek), Institut für Forstökologie (Dipl.-Ing. F. Starlinger), Institut für Forstschutz (Dipl.-Ing. K. Tiefnig)
Rückfragen Bitte an: KLEMENS.SCHADAUER@bfw.gv.at

BFW home | Alle Projekte bis 2001 (FBVA Einteilung) | Publikationslisten