http://bfw.ac.at
Arbeitsprogramm - Detailansicht Projekt 2002-91
  Index BFW
Institut für Waldschutz
2002-91 Modellierung des Ozonrisikos für Österreichische Wälder und Weiterentwicklung des Critical Level Konzepts-Teilprojekt 3 unter Einbeziehung der Hemerobie
Externe Partner Universität Wien, Forschungszentrum Seibersdorf (Projektleitung)
Betroffene Themen der
Mehrjahresplanung
Langfristige Ökosystemforschung zu Ursachen/Wirkungen von natürliche Stressoren und Luftschadstoffen
Projektleitung Friedl Herman
Projektbeginn 01.01.2002
Projektende 31.12.2005
Projektziel Erarbeitung eines neuen Critical Level Ansatzes unter Berücksichtigung der Ozonaufnahme und der Naturnähe von Waldbeständen, Beitrag zu den neuen Protokollen der Genfer Konvention über weiträumige grenzüberschreitende Luftverschmutzung, Einarbeitung der Ozonfluxes auf der Basis physiologischer Kenngrößen in Ozon-Risikokarten, Verschnitt mit der Hemerobiekarte von Grabherr et al.
Geplante Produkte Publikation, Risikokarten für österreichische Wälder.
Meilensteine 12/2003, Endbericht
Ruckfragen Bitte an: hans.hauer@bfw.gv.at

BFW Index | Alle Projekte ab 2002 | Publikationslisten