Baumsteigeaufbaukurs - Modul 2 - Zertifikatslehrgang Baumsteigen (keine Zimmerbuchung an der FAST Traunkirchen möglich)

Kurstermin verstrichen
Kursinformation
Kursnummer GM19-84
Beginn 03.06.2019 09:45
Ende 07.06.2019 12:00
Veranstaltungsort Traunkirchen
Min. Teilnehmer
Max. Teilnehmer
Anmeldeschluss 13.05.2019 
Teilnahmevoraussetzung  
 
Beschreibung Der Kursteilnehmer soll die Schnitt- und Sicherungstechnik, insbesondere bei der gefährlichen Arbeit mit der Motorsäge beherrschen und anwenden können. Effizientes und sicheres Ablassen von Einzelästen, Kronenteilen und Stammstücken mit verschiedenen Hilfsmitteln. Spezielle Bergeverfahren bei Abtragearbeiten. Schwerpunkt ist das Abtragen von Bäumen mit Seilunterstützung. Vermittelt werden Steige- und Sicherungstechniken, die Auswahl der richtigen Ausrüstung, das Anbringen von Sicherungspunkten in der Baumkrone, die Schnitttechnik mit Hand- und Motorsäge, das Abwerfen, Ablassen von Ästen und Kronenteilen und der Seilbahnbau. Weiter Inhalte sind Fälltechniken mit Verwendung von Fällhilfen, Sonderfällungen, Unfallverhütung, Bergung und rechtliche Grundlagen.
Veranstaltungstyp Kurs
Mitzubringen
  Persönliche Schutzausrüstung, Helm mit Kinnriemen, Handschuhe, Waldabeitsschuhe, Arbeitskleidung (ev. Overall) Regenschutz, Schreibzeug, Hausschuhe (für Zimmer) Falls vorhanden: gesamte Baumsteigeausrüstung (Artbeitsgurt, Halteleine, Baumsteigeisen usw.) 
Kursbetreuer Auinger Dieter 
Ansprechperson Brunner Alexandra 

Kurskosten
Kursbeitrag 550,00 
Kursbeitrag gefördert 225,00  - Kursbeitrag für förderbaren Personenkreis - weitere Informationen finden Sie unter unseren Geschäftsbedingungen - Förderung VOLE
Verpflegungskosten  
Kosten Nächtigung  

Förderung
Programm Ländliche Entwicklung Ja 
Teilnehmerförderung möglich Ja 
Förderung über Bildungskonto  
Antragsdokumente