Forstrecht für jedermann - Lehrgang für Forstwirtschaft

»Kurs buchen
Kursinformation
Kursnummer GM20-102
Beginn 05.02.2020 09:45
Ende 05.02.2020 16:00
Veranstaltungsort Traunkirchen
Min. Teilnehmer
Max. Teilnehmer 25 
Anmeldeschluss 15.01.2020 
Teilnahmevoraussetzung  
 
Beschreibung Österreich hat ein sehr gutes Forstgesetz – aber auch sehr gute Gesetze bieten breiten Raum für Fragen. Etwa - ist das Forstgesetz auf eine bestimmte Fläche anwendbar? Sind wir dort im „Wald“? Ist eine Waldfeststellung erforderlich? Wenn uns der Gesetzgeber auch mit möglichst klaren Kriterien (Vorfrage: Was ist ein „Baum“?) die Arbeit erleichtert hat, bleiben doch viele Fragen offen. Ziel dieses Seminars ist, das Forstgesetz verstehen zu lernen. Seminarinhalte: • Das Österreichische Forstgesetz • Waldfeststellung, -erhaltung, -verwüstung • Das öffentliche Interesse, zB im Rodungsverfahren • Betretungsrecht und Haftung im Wald • Rechtsfragen der Walderschließung • Wichtige zivilrechtliche Grundlagen • …. und vieles Andere mehr! Referent: Mag DI Peter Herbst
Veranstaltungstyp Seminar
Mitzubringen
Kursbetreuer Hader Florian 
Ansprechperson Hader Florian 

Kurskosten
Kursbeitrag 190,00 
Kursbeitrag gefördert 95,00  - Kursbeitrag für förderbaren Personenkreis - weitere Informationen finden Sie unter unseren Geschäftsbedingungen - Förderung VOLE
Verpflegungskosten  
Kosten Nächtigung  

Förderung
Programm Ländliche Entwicklung Ja 
Teilnehmerförderung möglich Nein 
Förderung über Bildungskonto  
Antragsdokumente