Workshop: Ätherische Öle und Hydrolate herstellen und verarbeiten

Kurstermin verstrichen
Kursinformation
Kursnummer OS20-222
Beginn 09.10.2020 13:00
Ende 09.10.2020 18:00
Veranstaltungsort Ossiach
Mitveranstalter  
Min. Teilnehmer
Max. Teilnehmer 10 
Anmeldeschluss 09.10.2020 
Teilnahmevoraussetzung  
Beschreibung Hydrolate entstehen bei der Wasserdampf-Destillation von Pflanzen, Baumteilen oder Harzen. Das vorbereitete Destilliertgut wird dabei im Wasserdampfverfahren destilliert. Neben Hydrolaten gewinnt man dabei auch ätherische Öle. In den Hydrolaten sind wertvolle Substanzen der Ursprungspflanze enthalten, die vielseitig verwendet werden können. Ätherische Öle sind nicht nur wunderbare „Duftträger“ sondern auch hochwirksame Substanzen, die zum Wohlbefinden beitragen können. In diesem Workshop erlernen Sie die Herstellung von ätherischen Ölen und Hydrolaten und deren Verarbeitung.
Der Kursbeitrag beinhaltet alle Materialkosten.
Kursthemen Ätherische Öle und Hydrolate
Veranstaltungstyp Workshop
Zielgruppen Interessierte
Naturbewusste
Waldpädagogen/Waldpädagoinnen
Mitzubringen Arbeitskleidung
Schreibzeug
Kursbetreuer Zöscher Hans 
Ansprechperson Zöscher Hans 

Kurskosten
Nicht geförderter Kursbeitrag 60,00 
Geförderter Kursbeitrag  
Verpflegungskosten  
Kosten Nächtigung  
Kosten Frühstück  
Kosten Mittagessen  
Kosten Abendessen  

Förderung
Programm Ländliche Entwicklung Nein 
Teilnehmerförderung möglich Nein 
Förderung über Bildungskonto  
Antragsdokumente