Forstliche Bundesversuchsanstalt - Index

Publikationen
Waldinventur | Listen der Institute


Institut für Waldinventur: Publikationen 1995-2000

Stand: September 2000

Büchsenmeister, R.; Hauk, E. 1999. Österreichische Waldinventur 1992-1996. Beilage zum Forschungsbericht 1998, Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Wien: 4 S.

Büchsenmeister, R.; Schieler, K.; Schadauer, K. 1997. Der Wald und seine nachhaltige Produktionskraft. Österreichische Forstzeitung, Klosterneuburg, 108(12): Beilage: 7-9.

Büchsenmeister, R. 1996. Die aktuelle Schälschadenssituation im Walde. Österreichische Forstinventur 1986/90. Grüner Spiegel, Graz, (1): 7-13.

Büchsenmeister, R. 1995. Die aktuelle Schälschadenssituation im Walde. Österreichische Forstinventur 1986/90. Förderungsdienst, Wien, 43(10): 312, 314-315, 318, 320.

Flach, M. 1996. Neue Verkaufswege nutzen! Internet als Marketinginstrument. Internationaler Holzmarkt, Wien, 87(2): 31-32.

Flach, M. 1996. Nicht auf die lange Bank schieben. Datenbank-Wissen für den Tischler. Internationaler Holzmarkt, Wien, 87(3): 26-28.

Flach, M. 1995. Beschlagkräftig in die Zukunft. Möbelbeschläge 1995. Internationaler Holzmarkt, Wien, 86(9): 37-40.

Flach, M. 1995. Desperados, ade! Franchising in Österreich. Internationaler Holzmarkt, Klosterneuburg, 86(5): 20-22.

Flach, M. 1995. Föhnsturm im Osten. Zu Gast bei Bucina a.s., Zvolen (Slowakei). Internationaler Holzmarkt, Wien, 86(3): 31-33.

Flach, M. 1995. Prognose des österreichischen Rohholzaufkommens. Schriftenreihe des Instituts für Forstliche Betriebswirtschaft und Forstwirtschaftspolitik, Wien, (24): 13-15.

Flach, M. 1995. Vorwärts, in die Steinzeit! Barter. Internationaler Holzmarkt, Klosterneuburg, 86(6): 27.

Hauk, E. 1997. Bäume und Sträucher - ihre Verbreitung. Österreichische Forstzeitung, Klosterneuburg, 108(12): Beilage: 16-18.

Hauk, E.; Winkler, N. 1996. Die Waldstraßen Österreichs. Österreichische Forstzeitung, Klosterneuburg, 107(7): 30-31.

Hauk, E. 1995. Straßen und Wege in den österreichischen Wäldern. Die aktuellen Weginventurdaten der Waldinventur 1986/90. Förderungsdienst, Wien, 43(9): 265-268, 270-272.

Hauk, E.; Winkler, N. 1995. Walderschliessung. In: Ökobilanz Wald - Österreich, Ausgabe 1995. Österreichisches Statistisches Zentralamt, Forstliche Bundesversuchsanstalt, Wien: 19-23.

Mylany, H.; Hauk, E. 1997. Die Biotopholzausstattung des Österreichischen Waldes. Österreichische Forstzeitung, Klosterneuburg, 108(12): Beilage: 14-15.

Russ, W. 1997. Waldfläche wächst weiter - Tendenz zu mehr Laubholz. Österreichische Forstzeitung, Klosterneuburg, 108(12): Beilage S. 4-6.

Russ, W. 1995. Mehr Laubholzbestände in Österreich. Ergebnisse der österreichischen Forstinventur 1986/90. Internationaler Holzmarkt, Wien, 86(9): 17-20.

Hasenauer, H.; Nemani, R.R.; Schadauer, K.; Running, St.W. 1999. Forest growth response to changing climate between 1961 and 1990 in Austria. Forest Ecology and Management, Amsterdam, 122: 209-219.

Hasenauer, H.; Nemani, R.R.; Schadauer, K.; Running, S.W. 1999. Climate Variations and Tree Growth between 1961 and 1995 in Austria. EFI-Proceedings, Joensuu, (27): 75-86.

Schadauer, K. 1999. Oberhöhenbonität und Standort der Fichte nach Daten der Österreichischen Forstinventur. Mitteilungen der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien, (171): 135 S.

Schadauer, K. 1999. Verfahren zur Ergänzung fehlender Baumhöhen bei Wiederholungsmessungen. Centralblatt für das gesamte Forstwesen, Wien, 116(1/2): 67-80.

Schadauer, K. 1997. Oberhöhenbonität und Standort der Fichte nach Daten der Österreichischen Forstinventur. Dissertation, Universität für Bodenkultur, Wien, 1997: 106 S.

Schadauer, K.; Niese, G.; König, U. 1997. Wie gefährdet ist Österreichs Schutzwald? Österreichische Forstzeitung, Klosterneuburg, 108(12): Beilage: 11-13.

Schadauer, K. 1996. Description of the Northern Tyrolean Limestone Alps with the Help of the Parameters from the Austrian Forest Inventory. Phyton, Horn, 36(4): 217-230.

Schadauer, K. 1996. Growth Trends in Austria. European Forest Institute Research Report, Berlin, (5): 275-289.

Schadauer, K. 1996. Reformieren, abschaffen oder alles wie gehabt? Holzkurier, Klosterneuburg, 51(45): 2.

Donaubauer, E.; Krehan, H.; Schadauer, K. 1995. Wie gesund oder wie krank ist Österreichs Wald? In: Ökobilanz Wald - Österreich, Ausgabe 1995. Österreichisches Statistisches Zentralamt, Forstliche Bundesversuchsanstalt, Wien: 67-77.

Neumann, M.; Schadauer, K. 1995. Die Entwicklung des Zuwachses in Österreich an Hand von Bohrkernanalysen. Allgemeine Forst- und Jadgzeitung, Frankfurt, 166(12): 230-234.

Schadauer, K. 1995. Wachstumstrends in den Wäldern Europas. Bericht vom 20. IUFRO-Weltkongress in Tampere, Finnland. Internationaler Holzmarkt, Wien, 86(9): 23-24.

Schadauer, K. 1995. Beschreibung der Nordtiroler Kalkalpen anhand der Parameter der Österreichischen Waldinventur. FBVA-Berichte, Wien, (87): 221-229.

Scheiring, H.; Schieler, K. 2000. Ein Verfahren zur Beurteilung der Landeskulturellenleistungsfähigkeit- die Schutzerfüllungsfähigkeit des österreichischen Waldes. In: Internationales Symposium INTERPRAEVENT 2000 - Villach / Österreich. Tagungspublikation, (2): 75-84.

Schieler, K. 1999. Österreichische Waldinventur. Periode 2000-2002. Forstinfo, (3): 3.

Schieler, K. 1997. Methode der Zuwachsberechnung der Österreichischen Waldinventur. Dissertation, Universität für Bodenkultur, Wien: 92 S.

Schieler, K. 1997. Waldinventur und Nachhaltigkeit. Österreichische Forstzeitung, Klosterneuburg, 108(12): Beilage: 3.

Schieler, K.; Hauk, E. 1997. Die Rolle der Österreichischen Waldinventur beim Hemerobieprojekt. Österreichische Forstzeitung, Klosterneuburg, 108(1): 22-23.

Schieler, K. 1996. Projekt Hemerobie - Eine begrüßenswerte Kooperation. Grüner Spiegel, Graz, (4): 9.

Schieler, K. 1996. Projekt Hemerobie - Österreichische Waldinventur eine begrüßenswerte Kooperation. In: Wie natürlich ist der Österreichische Wald? Symposiumsmappe. Ergebnispräsentation eines "Man and the Biosphere"-Projektes. 25. Nov. 1996 an der Forstlichen Bundesversuchsanstalt, Wien: 16.

Schieler, K.; Büchsenmeister, R.; Schadauer, K. 1996. Österreichische Forstinventur. Ergebnisse 1986/90. FBVA-Berichte, Wien, (92): 262 S.

Bittermann, W.; Müller, F.; Schieler, K. 1995. Der Österreichische Wald: Verteilung, Entwicklung und Bewirtschaftung. In: Ökobilanz Wald - Österreich, Ausgabe 1995. Österreichisches Statistisches Zentralamt, Forstliche Bundesversuchsanstalt, Wien: 5-17.

Schodterer, H. 1999. Grundlagen für die Beurteilung der Wildschäden an der Verjüngung im österreichischen Wald im Rahmen der Österreichischen Waldinventur. Dissertation, Universität für Bodenkultur, Wien: 164 S.

Schodterer, H.; Schadauer, K. 1997. Verjüngung ist die Zukunft des Waldes. Österreichische Forstzeitung, Klosterneuburg, 108(12): Beilage: 19-21.

Schodterer, H. 1998. Herleitung von Sollpflanzenzahlen als Beurteilungskriterium für die Auswertung der Verjüngungs- und Verbißaufnahmen der Österreichischen Waldinventur 1992-1996. Forstliche Schriftenreihe, Wien, (12): S. 281-287.

Winkler, N. 1999. Environmentally sound forest infrastructure development and harvesting in Bhutan. Forest Harvesting Case-Study, Rom, (12): 67 S.

Winkler, N. 1998. Environmentally sound road construction in mountainous terrain. Applying advanced operating methods and tools. Food and Agriculture Organization of the United Nations, Forest Harvesting Case-Study , Rom, (10): 54 S.

Winkler, N. 1997. Country Report for Austria. In: Study of European Information and Communication System Reports on Forestry Inventory ans Survey Systems. European Commussion, Luxembourg, Vol. 1: 5-74.

Winkler, N. 1997. Environmentally sound forest harversting. Testing the applicability of the FAO Model Code in the Amazon in Brazil. Forest Harvesting Case-Study, Rome, 8: 84 S.

Winkler, N. 1997. Holzbringung mit Autokran. In Österreich ausprobiert. Wald und Holz, Solothurn, (8): 30-32.

Winkler, N.; Hauk, E. 1997. Gute Walderschließung in Österreich. Österreichische Forstzeitung, Klosterneuburg, 108(12): Beilage: 10.

Winkler, N. 1996. Europäisches Forstinformationssystem - Aktivitäten der Europäischen Union. Österreichische Forstzeitung, Klosterneuburg, 107(9): 40.

Winkler, N. 1995. Green Jack MP 360 - eine Alternative? Internationaler Holzmarkt, Wien, 86(8): 22-23.

Winkler, N. 1995. Holzbringung mittels Autokran. Centralblatt für das gesamte Forstwesen, Wien, 112(3): 125-144.

Winkler, N. 1995. Use of the construction crane for wood extraction on mountainous terrain. Forest harvesting case-study, Rom, (4): 38 S.


Index | Forschung | Publikationen
FieSy/FeiH, 2000-09-19