Beurteilungswerte für die chemische Pflanzenanalyse


Zur Bewertung der Ergebnisse der Blatt- und Nadelanalysen sind Beurteilungwerte aus der Literatur oder aus der Zweiten Verordnung gegen Forstschädliche Luftverunreinigungen erforderlich. Diese Beurteilungswerte sind bauartenspezifisch und setzen eine ordnungsgemäße Probenahme und Analyse voraus.
Einen Überblick über die wichtigsten Baumarten, die für eine pflanzenanalytische Untersuchung in Frage kommen finden sie hier:





Bundesforschungs- und Ausbildungszentrum für Wald, Naturgefahren und Landschaft (BFW)
Austria, 1131 Wien, Seckendorff-Gudent-Weg 8 | Tel.: +43 1 878 38-0

Autor: Fürst A.

Quelle/URL: https://bfw.ac.at/rz/bfwcms.web?dok=6277