Neue Termine 2018: Ausbildungskurse
zum Anoplophora-Spürhunde-Team





Termine
Anoplophora-Spürhundeausbildungskurse in 2018
Set 1: 16.04.-20.04.2018 Grundmodul 1 (Anreise Sonntag 15.04.2018)
          11.06.-15.06.2018 Grundmodul 2 (Anreise Sonntag 10.06.2018)

Set 2:  17.09.-21.09.2018 Grundmodul 1 (Anreise Sonntag 16.09.2018)
           05.11.-09.11.2018 Grundmodul 2 (Anreise Sonntag 04.11.2018)

Beide Grundmodule sind obligatorisch und bauen aufeinander auf. Bei der Teilnahme kann nicht zwischen den Sets gewechselt werden. Ausschreibung, Anmeldung

Zwei Leistungsüberprüfungen zur Qualitätskontrolle für schon vom BFW ausgebildete Anoplophora-Spürhundeteams im Juni 2018 nach der ersten erfolgreichen Durchführung 2017

Leistungsüberprüfung 1: 25.-26.06.2018 (Anreise Sonntag 24.06.2018)
Leistungsüberprüfung 2: 27.-28.06.2018 (Anreise Dienstag 26.06.2018)
Ausschreibung, Anmeldung, Prüfungsordnung Leistungsüberprüfung

Während der letzten Jahre ist es in Österreich, Deutschland, Frankreich und Italien zum Befall durch den Asiatischen Laubholzbockkäfer (Anoplophora glabripennis) und den Citrusbockkäfer (Anoplophora chinensis) gekommen. Die Einschleppung erfolgte in den meisten Fällen durch befallenes Verpackungsholz oder durch Pflanzenmaterial aus Asien.

Anoplophora Spürhundeteams sind hier in Kooperation mit dem zuständigen amtlichen Pflanzenschutzdienst eine wichtige Vorsichtsmaßnahme gegenüber diesem gefährlichen Baumschädling. Die Ausbildung wird von Dr. Gabriele Sauseng und Dipl.-Biol. Ute Hoyer-Tomiczek an der Forstlichen Ausbildungsstätte Ossiach angeboten.

Englischsprachige Kurse auf Anfrage/ Training courses in English language are possible on request.

Bildergalerie














Bundesforschungs- und Ausbildungszentrum für Wald, Naturgefahren und Landschaft (BFW)
Austria, 1131 Wien, Seckendorff-Gudent-Weg 8 | Tel.: +43 1 878 38-0

Autor: Hoyer-Tomiczek U.

Quelle/URL: https://bfw.ac.at/rz/bfwcms.web?dok=9531