DIANA - soil Diversity In Austrian NAtural forests
DIANA - soil Diversity In Austrian NAtural forests (deutsch)
Projektorganisation

Bei DIANA handelt es sich um einen Verbund von Forschungsprojekten, die vom Lebensministerium unterstützt werden. Die einzelnen Projekte beschäftigen sich mit verschiedenen Tier- oder Bakteriengruppen, die von verschiedenen Forscherteams bearbeitet werden (siehe Partner ). Die Koordination erfolgt durch Sophie Zechmeister-Boltenstern am Institut für Forstökologie des BFW. Die Laufzeiten der einzelnen Projekte sind in der Zeittafel eingetragen.

03.02.09 | Zechmeister-Boltenstern, S.
BFW © 2006