Pro Silva Austria | Veranstaltungen | Naturnahe Waldwirtschaft | Links



»Wir setzen auf eine umfassende Erhaltung und Bewirtschaftung des Waldes
durch kontinuierliche Pflege und Nutzung«
Pro Silva Austria
Gründung
1989: Gründung von Pro Silva Europa
2000: Gründung des selbständigen Vereins Pro Silva Austria

Pro Silva Europa wurde im Jahr 1989 auf Initiative von Dusan Mlinsek, Waldbauprofessor an der Universität Ljubljana, und Brice de Turckheim, Waldeigentümer aus dem Elsass, gegründet. Beteiligt waren Vertreter aus Belgien, Deutschland, Frankreich, Griechenland, dem ehemaligen Jugoslawien, Norwegen, Österreich, Schweiz, der ehemaligen Tschechoslowakei und Ungarn. Für Österreich nahmen Heinrich Reininger und Josef Spörk an der Gründungstagung teil.



Dusan Mlinsek,
Initiator und Gründungsmitglied
Brice de Turckheim,
Initiator und Gründungsmitglied



Heinrich Reininger,
Gründungsmitglied Österreich
Josef Spörk,
Gründungsmitglied Österreich

Im Jahre 1992 entstand Pro Silva Austria als österreichische Landesorganisation. Gründungsvorsitzender war Heinrich Reininger. Zunächst als Arbeitsgruppe unter dem Dach des Österreichischen Forstvereins gedacht, erfolgte schließlich 2000 die Gründung des selbständigen Vereins »Pro Silva Austria – Naturnahe Waldwirtschaft«.

11.08.09 | Bearbeitung: Preier
hosting BFW © 2009