BFW Logo
BIN-Online
Pflanzenanalyse
Kontakt
Impressum
.
Österreichisches Bioindikatornetz (BIN)
Austrian Bio-Indicator Grid
Aluminiumschlacke und Waldschäden
Bei der Herstellung und Veredlung von Aluminium entsteht auf der metallischen Schmelze die so genannte Krätze. Es handelt sich dabei um gefährlichen Abfall, der unsachgemäß entsorgt zu Waldschäden führen kann. Ammoniak aber auch Fluoride und Chloride sind dabei die wichtigsten Schadverbindungen.
weitere Information
Thermische Verwertung von Altkunststoffen in der Zementerzeugung und mögliche Auswirkungen auf den Wald
Die Erzeugung von Zement ist ein energieintensiver Produktionsprozess. Durch den steigenden Kostendruck, insbesondere durch billige Zementimporte, musste die Zementindustrie ihre Produktionskosten senken. Es wurden verstärkt teure fossile Energieträger durch alternative Brennstoffe (unter anderem Altkunststoffe) ersetzt.
Download Forstschutz aktuell 38/8-2007
BFW © 2005 - 2013