Bundesforschungszentrum für Wald Österreichisches Waldmonitoring (Level II) Lifeplus Logo
Klimadaten der Freilandmessstellen

Klimadaten

Meteorologische Variablen beeinflussen die Zusammensetzung, die Struktur, das Wachstum, die Gesundheit und die Dynamik von forstlichen Ökosystemen. Die Messung von meteorologischen Daten auf forstlichen Monitoringflächen ist notwendig, um den Einfluss von Klimaänderungen zu interpretieren. Die Größe und die Entwicklung von meteorologischen Variablen sollten so genau als möglich erfasst werden, damit sie zur Ursachenfindung für andere Erhebungen auf den Level II Punkten eingesetzt werden können (siehe auch Waldökodaten).
Fürst A., Hauer H., Kristöfel F. Kontakt | Impressum | © BFW 2012