Bundesforschungszentrum für Wald Österreichisches Waldmonitoring (Level II) Lifeplus Logo
Allgemeine Ertragsdaten und Zuwachs

Zuwachsdaten (Dendrometer)

Das Wachstum bzw. der Zuwachs der Bäume ist ein guter Indikator für den Zustand von Bäumen und Beständen: dazu werden in Abständen von fünf Jahren die Durchmesser und Höhen gemessen. Mit Hilfe permanenter Durchmesserbänder und elektronischer Dendrometer können die Zuwachsreaktionen in zeitlich vergleichbarer Auflösung wie die Umwelteinflüsse erfasst werden. Dadurch kann z.B. der Beginn oder das Ende des Dickenwachstums mit Umwelteinflüssen wie Temperatur, Niederschlag oder Bodenfeuchte in Beziehung gesetzt werden. Deutlich erkennbar ist etwa die thermische Kontraktion von Baumstämmen bei Minustemperaturen.
Fürst A., Hauer H., Kristöfel F. Kontakt | Impressum | © BFW 2012