wald : recht - Forstrecht für Jedermann

Kurstermin verstrichen
Kursinformation
Kursnummer OS22-107
Beginn 22.03.2022 09:00
Ende 22.03.2022 16:00
Veranstaltungsort Ossiach
Mitveranstalter  
Min. Teilnehmer 15 
Max. Teilnehmer 30 
Anmeldeschluss 22.03.2022 
Teilnahmevoraussetzung  
Beschreibung Österreich hat ein sehr gutes Forstgesetz – aber auch sehr gute Gesetze bieten breiten Raum für Fragen. Etwa – ist das Forstgesetz auf eine bestimmte Fläche anwendbar? Sind wir dort im „Wald“? Ist eine Waldfeststellung erforderlich? Wenn uns der Gesetzgeber auch mit möglichst klaren Kriterien (Vorfrage: Was ist ein „Baum“?) die Arbeit er leichtert hat, bleiben doch viele Fragen offen. Lehrinhalte Das österreichische Forstgesetz; Waldfeststellung, -erhaltung, -verwüstung; das öffentliche Interesse, z.B. im Rodungsverfahren; Betretungsrecht und Haftung im Wald; Rechtsfragen der Walderschließung; wichtige zivilrechtliche Grundlagen; …. und vieles andere mehr!
Kursthemen Tagesseminare und Spezialkurse
Veranstaltungstyp Seminar
Zielgruppen Abgeschlossene Baumsteigeausbildung
Bäuerliche Waldbesitzer
Forstarbeiter
Forstpersonal
Forstunternehmer
Forstwirtschaftsmeister
Interessierte
Waldbesitzer allgemein
Wirtschaftsführer
Mitzubringen Schreibzeug
Kursbetreuer Huber Martin 
Ansprechperson Huber Martin 

Kurskosten
Nicht geförderter Kursbeitrag 95,00 
Geförderter Kursbeitrag  
Verpflegungskosten  
Kosten Nächtigung  
Kosten Frühstück  
Kosten Mittagessen 15,00 
Kosten Abendessen  

Förderung
Programm Ländliche Entwicklung Nein 
Teilnehmerförderung möglich Nein 
Förderung über Bildungskonto  
Antragsdokumente