Deutsch    English
Ausbildungsstätten Fachinstitute
BFW - der forstliche Partner für Praxis, Politik und Wissenschaft
Mitarbeiter suchenSuche


Am Roten Berg weiß man nun mehr über Boden

Das BFW hat mit der MA 22 die Bodenkunde in Hietzing verankert. Mithilfe von lehrreichen Tafeln wird Wissenswertes rund um die lebensnotwendigen Funktionen anschaulich illustriert.
weitere Information
Für Schnee und Lawine in Theorie und Praxis |
BFW ist Host der ISSW 2018

Von 7. bis 12.10. 2018 wird in Innsbruck die 22. Ausgabe des International Snow Science Workshop stattfinden. Theorie trifft Praxis, und das seit 1976. Eine Vorschau.
weitere Information
Innsbrucker Hofburggespräche zum Thema Lawine

Unter dem Titel "Der Lawinenunfall - vom Ereignis zum Gerichtsverfahren" werden am 22. November 2017 namhafte Experten und eine Expertin im "Congress Innsbruck" referieren.
weitere Information
Nationalparks Austria prämieren Judith Schaufler

Für ihre wissenschaftliche Arbeit über die Entwicklung eines Bergwaldes nach einem Brand vor 63 Jahren hat sie nun schon den 3. Preis bekommen. Er wird am 3.11. von BM Andrä Rupprechter überreicht.
weitere Information
Qualitätslabore für gesunde Wälder

Alfred Fürst hat seit September 2017 den ICP-Forests-Chair zur Sicherung der Qualität von Laboren in Europa inne. Seit 37 Jahren ist er schon am BFW für die Pflanzenanalyse zuständig.
weitere Information
Boden und Klimawandel – selbst erforschen

Experimentieren, messen, kritisch denken, Gefühle einbeziehen, Visionen entwickeln, zusammenarbeiten und kommunizieren bilden die Grundlage des Schul-Projektes "Boden und Klimawandel".
weitere Information
NÜTZLICHE LINKS

Das BFW
Fachinstitute
Ausbildungsstätten
Bundesamt für Wald
Impressum


INTERESSANTE WEBSEITEN

Borkenkäfer Monitoring ISSW 2018 Innsbruck Herkunftsberatung Bodenkarte
FOLGEN SIE UNS

Youtube Facebook

Bundesforschungs- und Ausbildungszentrum für Wald, Naturgefahren und Landschaft
Austria, 1131 Wien, Seckendorff-Gudent-Weg 8 | Tel.: +43 1 878 38-0, direktion@bfw.gv.at
BFW © 2017