Deutsch    English
 Chronik der Forstlichen Bundesversuchsanstalt 1975 - 1999
 
Ausbildungsstätten Fachinstitute
Versuchsflächen des Instituts für Waldbau
Mitarbeiter suchenSuche
Versuchsflächen des Instituts für Waldbau
Kartei Nr.1) Versuchsort Versuchsbezeichnung
I/9-1/83 Türnitz/Steinbachrotte
BFI Lilienfeld/NÖ
Naturverjüngung und Voranbau bei unter-
schiedlicher Schirmstellung
I/9-1/87 Hochwechselgebiet
BFI Neunkirchen, Weiz/NÖ
Saatprobeflächen und Naturverjüngung
(Fichte, Lärche, Tanne, Zirbe, Bergahorn)
I/9-1/91 Wechselgebiet/Revier Festenburg
BFI Hartberg/Stmk.
Erhaltung und Verjüngung von Hochlagen-
beständen (Fichte)
I/9-2/91 Wechselgebiet/Revier Festenburg
BFI Hartberg/Stmk.
Erhaltung und Verjüngung von Hoch-
lagenbeständen (Fichte)
1/9-1/96 Edelwiesfläche Rothwald
BFI Scheibbs/NÖ
Untersuchungen zur Naturverjüngung (Fichte,
Tanne, Buche) auf einer Windwurffläche
1/11-1/83 Revier Bretterwald
BFI Scheibbs/NÖ
Fragenkomplex Mischbestände (Fichte,
Rotbuche)
1/11-1/86 Revier Kuchlfrost
BFI Amstetten/NÖ
Fragenkomplex Mischbestände (Eiche,
Hainbuche)
I/11-2/86 Mühldorf, Revier Prandhof
BFI Krems/NÖ
Fragenkomplex Mischbestände (Trauben-
eiche, Fichte)
I/11-1/91 Holzhäuseln
BFI Scheibbs/NÖ
Eichen-Pflanzweite-Versuch
I/11-1/92 Wolkersdorf, Hochleithenwald,
Kuchelmais-Sulzboden, BFI Mistelbach/NÖ
Grünastungsversuche (Vogelkirsche)
1/11-1/98 Revier Weidlingbach
BFI Wien Umgebung/NÖ
Druchforstungssversuch Traubeneiche
1/11-2/98 Revier Wolkersberg
BFI Gänserndorf/NÖ
Beobachtung unterschiedlicher Pflege-
modelle bei einer Eschen-Naturverjüngung
I/12-1/83 Mollmannsdorf
BFI Korneuburg/NÖ
Eichen-Lichtwuchsbetrieb mit Hainbuchen-
unterbau - Trauben(Stiel)-Eiche Hainbuche
I/12-1/88 Gem. Riedenthal
BFI Mistelbach/NÖ
Eignung kritischer Standorte für verschie-
dene Bestandesformen und Bewirt-
schaftungsarten (Schwarzkiefer, Roteiche)
1/19-01/85 Seebach/Kühnsdorf
BFI Völkermarkt/Ktn.
Unterbau sekundärer Kiefernwälder mit
Roteiche
1/20-01/82 Karlwald
BH Neusiedl/See/Bgld.
Vergleichsanbau von Robinien-Selektionen
(Robinia pseudoacacia, Ailanthus glandulosa)
1/20-02/82 Rüsterwald
BH Neusiedl/See/Bgld.
Vergleichsanbau von Robinien-Selektionen
(Robinia pseudoacacia, Ailanthus glandulosa)
1/20-03/85 St. Margarethen
BFI Bgld.-Nord
Vergleichsanbau von Robinen-Selektionen
(Robinia pseudoacacia)
1/20-01/88 Riedenthal
BFI Mistelbach/NÖ
Vergleichsanbau von Robinen-Selektionen
(Robinia pseudoacacia)
1/22-01/96 Halbenrain
BFI Leibnitz/Stmk.
Kulturbegründungsverfahren Stieleiche
1/22-02a/96 Rust
BFI Eisenstadt/Bgld.
Kulturbegründungsverfahren auf Schutz-
waldstandort
1/22-02b/96 Rust
BFI Eisenstadt/Bgld.
Kulturbegründungsverfahren
Stieleiche, Feldulme
1/22-03/96 Steinbach (Mauerbach)
BFI Wien-Umgebung/NÖ
Kulturbegründungsverfahren Eiche- und
Edellaubhölzer
1/22-04/96 Sacherbachwald/Revier Horn
BFI Horn/NÖ
Kulturbegründugnsverfahren Stieleiche
1/22-05/96 St. Kathrein
BFI Oberwart/Bgld.
Kulturbegründungsverfahren Stieleiche
1/22-06/97 Freundorf
BFI Tulln/NÖ
Verbandsweiteversuch
I-II/24-2/84 Wasserburg
BFI St. Pölten/NÖ
Kurzumtriebversuch (Robinie)
I-II/24-1/85 Bruckneudorf
BFI Neusiedl a. See/Bgld.
Kurzumtriebversuch (Robinie)
I-II/24-4/87 Neckenmarkt
BFI Oberpullendorf/Bgld.
Forstl. Biomasseversuch (Robinie)
I-II/24-1/88 Nickelsdorf
BFI Neusiedl a. See/Bgld.
Forstl. Biomasseversuch (Robinie)

1) Die Karteinummer setzt sich aus einer Kennziffer und dem Jahr der Anlage zusammen. Die Kennziffer ist meistens identisch mit der Nummer des Projekts, in dessen Rahmen die Versuchsfläche eingerichtet wurde.
NÜTZLICHE LINKS

Das BFW
Fachinstitute
Ausbildungsstätten
Bundesamt für Wald
Impressum


INTERESSANTE WEBSEITEN

Borkenkäfer Monitoring ISSW 2018 Innsbruck Herkunftsberatung Bodenkarte
FOLGEN SIE UNS

Youtube Facebook

Bundesforschungs- und Ausbildungszentrum für Wald, Naturgefahren und Landschaft
Austria, 1131 Wien, Seckendorff-Gudent-Weg 8 | Tel.: +43 1 878 38-0, direktion@bfw.gv.at
BFW © 2017
FBVA © 1999