Deutsch    English
BFW Logo
Suchen
Impressum
Kontakt
Sitemap
.
Ausbildungsstätten Fachinstitute
Beurteilungswerte für die Makro- und Mikronährstoffversorgung
Mitarbeiter suchenSuche
Beurteilungswerte für die Makro- und Mikronährstoffversorgung

Beurteilungswerte für die Makronährstoffversorgung in g/100g (%)

Element Fichte
Kiefer

mangelhaft nicht ausreichend ausreichend mangelhaft nicht ausreichend ausreichend
Stickstoff < 1.31 1.31-1.50 > 1.50 < 1.31 1.31-1.60 > 1.60
Phosphor < 0.12 0.12-0.13 > 0.13 < 0.12 0.12-0.13 > 0.13
Kalium < 0.34 0.34-0.42 > 0.42 < 0.43 0.43-0.50 > 0.50
Calcium < 0.11 0.11-0.36 > 0.36 < 0.06 0.06-0.29 > 0.29
Magnesium < 0.08 0.08-0.11 > 0.11 - <= 0.06 > 0.06

Die Beurteilungswerte basieren auf den Werten von GUSSONE 1964. Diese Werte sind immer noch anerkannt und wurden in der neueren Literatur durch BONNEAU 1988, VAN DEN BURG 1988 und FOERST et al. 1987 bestätigt.

Beurteilungswerte für die Nährstoffquotienten der Makronährstoffe

Neben den Absolutgehalten spielen auch die Nährstoffverhältnisse zueinander eine wichtige Rolle bei der Beurteilung der Ernährungssituation. Folgende Verhältnisse beschreiben den harmonischen Bereich bei der Baumart Fichte (HÜTTL 1985):

Nährstoffquotient
harmonischer Bereich
N/P
>7 bis <10
N/K
>1 bis <3
N/Ca
>2 bis <7
N/Mg
>8 bis <14
K/Ca
>0,8 bis <2,4
K/Mg
>2,2 bis <6,4
Ca/Mg
>2,5 bis <5

Beurteilungswerte für die Mikronährstoffversorgung in mg/kg (ppm)

Element Fichte Kiefer

mangelhaft nicht ausreichend optimal über dem Optimum mangelhaft nicht ausreichend optimal über dem Optimum
Eisen < 20 20-29.9 30-180 > 180 < 20 20-29.9 30-180 > 180
Mangan < 20 20-49.9 50-6000 > 6000 < 20 20-49.9 50-6000 > 6000
Zink < 15 15-29.9 30-60 > 60 < 15 15-19.9 20-70 > 70

Die Beurteilungswerte basieren auf den Werten BERGMANN 1993, VAN DEN BURG 1988 und FOERST et al. 1987.
NÜTZLICHE LINKS

Das BFW
Fachinstitute
Ausbildungsstätten
Bundesamt für Wald
Impressum

Datenschutzerklärung
INTERESSANTE WEBSEITEN

Herkunftsberatung Bodenkarte
FOLGEN SIE UNS

Youtube Facebook

Bundesforschungs- und Ausbildungszentrum für Wald, Naturgefahren und Landschaft
Austria, 1131 Wien, Seckendorff-Gudent-Weg 8 | Tel.: +43 1 878 38-0, direktion@bfw.gv.at
BFW © 2019
BFW © 2005 - 2012