Deutsch    English
Ausbildungsstätten Fachinstitute
Institut für Waldinventur
Mitarbeiter suchenSuche
Ermittlung und Anwendung von Biomassefunktionen
Das Thema Biomasse ist in den letzten Jahren in zweifacher Weise aktuell geworden. Zum einen ist für die Berichterstattung im Rahmen des Kyoto-Protokolls und der Klimarahmenkonvention die Ermittlung von Biomassen im Wald notwendig, um daraus die Kohlenstoffbilanz ermitteln zu können. Zum anderen ist durch die Planung und Errichtung von einer Vielzahl von Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen und Heizkraftwerken in ganz Österreich, die mit Waldbiomasse gefeuert werden, die Versorgung aus dem Wald ein zentrales Thema geworden.

Daher wurden am Institut für Waldinventur alte Messdaten von Laubholz-Astmassen neu ausgewertet. Als Ergebnis können nun für die Laubbaumarten das Astvolumen aus den standardmäßig bei den Erhebungen der ÖWI gemessenen Daten wie Durchmesser, Höhe und Kronenansatz der Bäume das Holzvolumen der Äste berechnet werden.


Die Ableitung dieser Biomassenfunktionen findet im Rahmen eines gemeinsamen Projektes mit dem Institut für Waldwachstum und Waldbau des BFW, dem Umweltbundesamt, der Universität für Bodenkultur und der Universität Innsbruck statt. Hier wurde versucht den in Österreich zur Biomasse von Waldbäumen vorhandenen Datenschatz für möglichst viele Baumarten nach einheitlichen Methoden auszuwerten. Damit sind nun Funktionen nicht nur für die Astmassen sondern auch für die Nadelmassen der wichtigsten Baumarten in Österreich verfügbar. Wissenschaftlich besonders interessant ist ein Vergleich von aus verschiedenem Datenmaterial abgeleiteten Biomassenfunktionen für die gleiche Baumart.

NÜTZLICHE LINKS

Das BFW
Fachinstitute
Ausbildungsstätten
Bundesamt für Wald
Impressum


INTERESSANTE WEBSEITEN

Borkenkäfer Monitoring ISSW 2018 Innsbruck Herkunftsberatung Bodenkarte
FOLGEN SIE UNS

Youtube Facebook

Bundesforschungs- und Ausbildungszentrum für Wald, Naturgefahren und Landschaft
Austria, 1131 Wien, Seckendorff-Gudent-Weg 8 | Tel.: +43 1 878 38-0, direktion@bfw.gv.at
BFW © 2017