Deutsch    English
Ausbildungsstätten Fachinstitute
Institut für Waldwachstum und Waldbau
Mitarbeiter suchenSuche
Online-Informationen der österreichweiten Dauerversuchsflächen
Das Versuchsprogramm umfasst derzeit rund 100 Versuchsflächen zur vergleichenden Beobachtung des Wachstums heimischer und ausländischer Baumarten, zur Dokumentation des Einflusses von unterschiedlichen Begründungs- und Behandlungsvarianten sowie zur Abschätzung von Umwelteinflüssen.

Langfristige Datenreihen

Seit jeher ist die Waldwachstumsforschung bestrebt, die im Wald ablaufenden Wachstumsvorgänge quantitativ und qualitativ zu erheben und in Modellen abzubilden. Dauerversuchsflächen liefern Datengrundlagen für die Ableitung von Gesetzmäßigkeiten auf Bestandes- und Einzelbaumebene. Die besondere Bedeutung langfristiger forstlicher Versuchsflächen liegt darin, dass Effekte von kontrollierter Behandlung und Umwelteinflüssen untersucht und über lange Zeiträume analysiert werden können.

Evaluierung von Wachstumsmodellen

Die notwendige Beobachtung von Dauerversuchsflächen erstreckt sich im Idealfall über die gesamte Umtriebszeit eines Bestandes. Die langen Zeiträume, in denen Wachstumsvorgänge im Wald ablaufen, bedingen zumindest eine Beobachtung über Jahrzehnte. Die lange Beobachtungsdauer erscheint oftmals als wesentlicher Nachteil, da kurzfristig keine profunden Aussagen abgeleitet werden können. Auf längere Sicht ist diese jedoch das Alleinstel-lungsmerkmal der forstlichen Versuchsflächen, da die Reaktion der Bäume bzw. der Bestände - gerade jetzt in Zeiten eines prognostizierten Klimawandels - über das gesamte Leben verfolgt und im Vergleich zu vergangenen Zeiten beurteilt werden kann. Nur auf dieser Datenbasis können Waldwachstumsmodelle evaluiert werden.


Zugang zur Datenbank Dauerversuchsflächen


© BFW











Neumann, M.; Kristöfel, F.; Rössler, G.; Ruhm, W.
NÜTZLICHE LINKS

Das BFW
Fachinstitute
Ausbildungsstätten
Bundesamt für Wald
Impressum


INTERESSANTE WEBSEITEN

Borkenkäfer Monitoring ISSW 2018 Innsbruck Herkunftsberatung Bodenkarte
FOLGEN SIE UNS

Youtube Facebook

Bundesforschungs- und Ausbildungszentrum für Wald, Naturgefahren und Landschaft
Austria, 1131 Wien, Seckendorff-Gudent-Weg 8 | Tel.: +43 1 878 38-0, direktion@bfw.gv.at
BFW © 2017