.
Wie erkennen Sie vom Borkenkäfer befallene Bäume?
Wie erkennen Sie vom Borkenkäfer befallene Bäume?
Frühsymptome:
  • frischer Harzaustritt aus den Einbohrlöchern der Käfer in der Rinde, meist zuerst am Kronenansatz,
  • braunes Bohrmehl, welches aus den Bohrlöchern ausgestoßen wird und sich dann an den Rindenschuppen oder am Stammfuß oder in Spinnennetzen sammelt,
  • Spechtspiegel.


Im weiteren Verlauf kann zunächst fahle Nadelfarbe im gesamten Kronenbereich diagnostiziert werden, später eine teilweise Rindenablösung, einsetzender Nadelfall und schließlich (Rot-) Braunfärbung der Nadeln und vollständige Entnadelung.

Zu diesem Zeitpunkt hat der überwiegende Teil der frisch fertig entwickelten Käfer den Baum bereits verlassen (zahlreiche Ausbohrlöcher).

Krehan H.
BFW © 2005