Deutsch    English
Ausbildungsstätten Fachinstitute
Presse
Mitarbeiter suchenSuche
"Best Paper" für die Abteilung Schnee und Lawine

"Die Innsbrucker" sind ausgezeichnet worden, und zwar für eine Methodik zur präzisen Schneehöhenmessung. Adams, Fromm und Gigele konnten die ISPRS Conference in Teheran überzeugen.
weitere Information
Am Roten Berg weiß man nun mehr über Boden

Das BFW hat mit der MA 22 die Bodenkunde in Hietzing verankert. Mithilfe von lehrreichen Tafeln wird Wissenswertes rund um die lebensnotwendigen Funktionen anschaulich illustriert.
weitere Information
November: zahlreiche Unfälle beim Waldarbeiten zu erwarten

In den kommenden Wochen ist mit besonders vielen Unfällen zu rechnen, denn beinahe jeder fünfte Waldarbeitsunfall ereignet sich im November.
weitere Information
Ehemaliger FAST-Leiter Anton Trzesniowski verstorben

Der emeritierte Univ.-Prof. DI Dr. hc Anton Trzesniowski ist am 7. Oktober 2017 im 88. Lebensjahr gestorben. Er hat die Geschicke der FAST Ossiach des BFW vom Juli 1958 bis Juli 1987 gelenkt.
weitere Information
Ein Sparringpartner geht in Ruhestand

Elmar Hauk tritt nach 37 Dienstjahren am BFW im Oktober 2017 seinen Ruhestand an. Seit 1980 hat er fast durchgehend für die Österreichische Waldinventur gearbeitet.
weitere Information
Univ.-Prof. Dr. Herbert Killian verstorben

Der Nestor der Forstgeschichte in Österreich und langjährige wissenschaftliche Vertreter dieses Fachgebiets an der BOKU, Dr. Herbert Killian, ist Ende Juni 2017 im 91. Lebensjahr verstorben.
weitere Information
Schwarzkiefer blickt in ungewisse Zukunft

Die Schwarzkiefer ist in der Region Steinfeld verwurzelt wie kein anderer Baum. Umso mehr trüben die vielen braunen Nadeln und absterbenden Triebe das Bild. Ursache: eine Pilzkrankheit.
weitere Information
Jahresbericht: Das war 2016

Das BFW hat sich wirtschaftlich im Jahr 2016 gut entwickelt, hat zahlreiche neue Projekte gestartet und ist als attraktiver Weiterbildungs- und Wissenvermittlungsort anerkannt.
weitere Information
Entspannt im Stadtwald –
Bundespräsident Van der Bellen besucht das BFW

Einen Tag vor dem Internationalen Tag des Waldes am 21. März hat Bundespräsident Alexander van der Bellen dem BFW in Wien einen Besuch abgestattet.
weitere Information
Erfolgreiche BFW-Staffeln beim Vienna City Marathon

Beim Wien Marathon blieben alle drei BFW-Staffeln unter 3:40 h, die Schnellste wurde sogar 128. in der Klasse Mixed. Spendenergebnis der Charity für die Behindertenhilfe Bezirk Korneuburg: 350 Euro.
weitere Information
Film zeigt Entwicklung
und Auswirkungen des Eschentriebsterbens

Ein hartnäckiger Pilz bedroht derzeit Eschenbestände in Mitteleuropa und stellt Forstwirtschaft und Naturschutz vor große Probleme. Ein Film klärt über Entwicklung und Auswirkungen der Krankheit auf.
weitere Information
Barbara Kitzler ist
FEMtech-Expertin des Monats Dezember

Die Leiterin der Abteilung für Bodenökologie am BFW erfasst in ihrer Forschung Treibhausgase aus Böden und entwickelt Optimierungsmaßnahmen für die Praxis.
weitere Information
Thementag Bodenkino:
Österreich Europameister im Bodenverbrauch

Wir stehen drauf, wir gehen drauf und wir ernähren uns vom Boden. Dennoch schenken wir ihm im Alltag relativ wenig Beachtung. Der 2. Bodenkinotag rückte die Grundlage unseres Lebens ins Rampenlicht.
weitere Information
Resselpreis 2016: Waldschadensforscher Markus Neumann erhält Ehrung für Lebenswerk

Der Ressel-Forstpreis für das Lebenswerk geht an Dr. Markus Neumann, den ehemaligen Leiter des Institutes für Waldwachstum und Waldbau des BFW.
weitere Information
Standard-Kompakt:
Unser Wald im Klimawandel

Wälder sind Betroffene des Klimawandels und bieten gleichzeitig einen wichtigen Lösungsansatz. Der Standard stellt die Kampagne "klimafitter Wald" in einer Kompakt-Ausgabe vor.
weitere Information
Neue BFW-Praxisinformation zu Mischwald erschienen

Die BFW-Praxisinformation 41 "Mischwälder – weniger Risiko, höhere Wertschöpfung" fasst das aktuelle Wissen zur Begründung und Bewirtschaftung von Mischwäldern zusammen.
weitere Information
Green Care WALD Praxistag
beschreitet unentdeckte Wege im Forst

Ende November 2016 zeigt der Green Care WALD-Praxistag in Gmunden und in Ossiach, wie man mehr aus seinem Wald machen kann.
weitere Information
Kuriose Figuren VI: Zecken - Rauf und runter die Gräser und Sträucher

Die Zecke! Die meisten finden sie widerlich, wir impfen uns gegen Krankheiten, die sie übertragen können, aber was wissen wir eigentlich sonst noch über diese kleinen Spinnentiere?
weitere Information
Steckbriefe zum Download: Lebensraum Wald neu entdecken

Im Wald gibt es viel zu entdecken und oft fragt man sich, was man da gerade gesehen hat. Mit den Wald-Steckbriefen hat man nun die Möglichkeit, sich dieses Wissen herunterzuladen.
weitere Information
Russrindenkrankheit – eine Gefahr für Mensch und
Baum als Folge der Klimaerwärmung

Schwarzer "Staub" unter der Rinde absterbender Ahornbäume, sind ein untrügliches Zeichen für die Pilzart Cryptostroma corticale, die auch auf den Menschen gesundheitliche Auswirkungen hat.
weitere Information
Reinigende Wirkung des Waldes
sorgt für gutes Trinkwasser

Österreichs Wälder sichern unser Trinkwasser. Das BFW hat gemeinsam mit der Universität für Bodenkultur (BOKU) Österreichs Wälder hinsichtlich ihres Trinkwasserpotenzials untersucht.
weitere Information
Neue Publikation: Was der Wald mit Gewalt zu tun hat

Gewalt ist allgegenwärtig - Prävention ein nachhaltiger Beitrag für die Balance in der Gesellschaft. Wissenschaftliche Erkenntnisse zeigen, dass es die Gesundheit fördert, sich im Wald aufzuhalten.
weitere Information
Xylella fastidiosa – eine neue Bedrohung unserer Wälder?

Das Bakterium wurde in Apulien (Italien) erstmals als Erreger eines Absterbens von Olivenbäumen identifiziert. Was würde eine Einschleppung nach Österreich für Waldbäume bedeuten?
weitere Information
Green Care WALD Bildungsunterlage:
Vielfalt leben und Teilhabe stärken"

Die Bildungsunterlage "Vielfalt leben und teilhabe stärken" liefert einen Überblick über Migration und Integration in Österreich und zeigt Möglichkeiten auf, wie der Wald integrativ wirken kann.
weitere Information
Luma.Launisch und Takamovsky for BFW:
Unseen Science | See Aural Woods

Was hat der Wald mit Rhythmus zu tun? Im Rahmen eines Artist in Residence Programms wurden DNA-Sequenzen von Pflanzen und Tieren in Musik und Film umgewandelt.
weitere Information
Lehrkraft Natur findet Anklang

Regelmäßige Waldausgänge wirken positiv auf die Klassengemeinschaft.
Die Kinder können einen eigenständigen Zugang zu Wald und Natur entwickeln. Das Handbuch Lehrkraft Natur hilft dabei.
weitere Information
www.wald-in-oesterreich.at - neue Kommunikationsplattform

Die Vielfalt und die Leistungen der Forst- und Holzbranche werden jetzt mit einer neuen Informations- und Kommunikations-
plattform sichtbar gemacht. Das BFW ist als Partner mit dabei.
weitere Information
Aktiver Klimaschutz: Holz gezielt
nutzen und Emissionen vermeiden

Holz entlang der Holzwertschöpfungs-
kette nutzen - das wirkt sich positiv auf die Treibhausgasbilanz aus. Wie diese Nutzung aussehen kann, zeigen Szenarien von BFW, BOKU und Umweltbundesamt.
weitere Information
Jubiläumsausgabe Forstschutz Aktuell

Das BFW feiert 25 Jahre praxisnahe und breit gefächerte Fachinformationen zum Thema Waldschutz. Die Zahl der Autorinnen und Autoren sowie des Lesekreises ist so hoch wie noch nie.
weitere Information
Walnuss-Borkenkäfer (Pityophthorus juglandis) - Kuriose Figur V

Ein in den USA bekannter Pilz ist schuld an der Zerstörung von Schwarz- und Walnuss. Unterwegs mit einem Borkenkäfer ist er nun in Europa, und zwar in Norditalien angelangt. Was bedeutet das?
weitere Information
"Verschreiben Sie sich den Wald!"

Neue Broschüre zum Thema Gesundheit im Wald erschienen: "Green Care WALD - Wohlbefinden und Lebensqualität im grünen Bereich"
weitere Information
Entgegen dem weltweiten Trend: mehr Wald in Österreich

Am Rande des UNO-Klimagipfels (NY) sprach man sich gegen eine weltweite Abholzung von Wäldern aus. Bis 2030 sollen die Rodungen halbiert sein. Wie lauten die forstlichen Prinzipien in Österreich?
weitere Information
Dem Schädling auf der Spur

Verpackungsholzkontrollen gehören zum Alltag der MitarbeiterInnen des Bundesamts für Wald. Sie sollen die Einschleppung von Schädlingen verhindern.
weitere Information
Im Wald aufblühen - zur Gesundheitswirkung von Wäldern

Im Rahmen von Green Care WALD werden alle Initiativen und Aktivitäten aus Wissenschaft und Praxis gebündelt, die dazu beitragen, mit Hilfe des Waldes das Wohlbefinden der Gesellschaft zu verbessern.
weitere Information

Pressearchiv

BFW-Boden-Workshop wird von UNESCO prämiert
Eppo-Expert-Meeting am BFW: Trends und Strategien
Klimaschutzkooperation mit Singapur
Über die Vermessung des Urwaldes in Surinam
Das große Fressen hat begonnen
Über das große Fressen der Frostspanner
Waldwissen.net - Informationen für die Forstpraxis
Nachruf - DI Karl Pirker, Direktor der FASt Ort
Nachruf - DI Dr. Josef Pollanschütz
Wir stehen drauf: Audioguide Bodenlehrpfad Taferlklause
Emissionen von Treibhausgasen im Marchfeld
FarmClim - Reduktion von Treibhausgasemissionen
NÜTZLICHE LINKS

Das BFW
Fachinstitute
Ausbildungsstätten
Bundesamt für Wald
Impressum


INTERESSANTE WEBSEITEN

Borkenkäfer Monitoring ISSW 2018 Innsbruck Herkunftsberatung Bodenkarte
FOLGEN SIE UNS

Youtube Facebook

Bundesforschungs- und Ausbildungszentrum für Wald, Naturgefahren und Landschaft
Austria, 1131 Wien, Seckendorff-Gudent-Weg 8 | Tel.: +43 1 878 38-0, direktion@bfw.gv.at
BFW © 2017