Deutsch    English
Ausbildungsstätten Fachinstitute
Gutachten & Analysen
Mitarbeiter suchenSuche
Schadensdiagnose zu Gehölzpflanzen

Am Institut für Waldschutz werden Pflanzenproben (Waldbäume, Ziergehölze und Obstbäume) auf die Ursachen ihrer Schädigung hin untersucht.
weitere Information
Waldwachstumskundliche Gutachten

Das Institut für Waldwachstum und Waldbau bietet Gutachten auf Basis von dendrochronologischen Untersuchungen und/oder (periodischen) ertragskundlichen Messungen an.
weitere Information
Dendrochronologie

Zur Erstellung von Stammanalysen, Beurteilung des Radialzuwachsverlaufes und zur Altersbestimmung von Holzproben misst das Institut für Waldwachstum und Waldbau die Jahrringbreite.
weitere Information
Physikalische Analysen von Böden

Die Abteilung Gebietswasserhaushalt verfügt über ein voll ausgestattetes Bodenlabor zur Bestimmung der wichtigsten physikalischen Kennwerte von Böden.
weitere Information
Chemische und physikalische Analyse von Böden

Das Labor der Abteilung Waldboden führt Analysen von Waldböden sowie von Böden aus Forstbaumschulen durch. Die Analysenpalette umfasst Nähr- und Schadelemente, Kennwerte für den Säurestatus von Böden
weitere Information
Saatgutuntersuchungen

Forstliches Saatgut muss vor dem Verkauf in einem Forstsamenlabor auf Parameter wie Reinheit, Keimfähigkeit bzw. Lebensfähigkeit untersucht werden.
weitere Information
Herkunfts- und Klonempfehlung

Die genetischen Ressourcen unserer Bäume und deren Eignung für unterschiedliche Nutzungsformen bilden die Grundlage für eine nachhaltige Forstwirtschaft.
weitere Information
Biochemische Untersuchungen zur Differenzierung zweier Sorten "genetische Fingerabdrücke"

Auch Waldbäume haben "genetische Fingerabdrücke". Die Forschung bei Bäumen ist noch nicht auf dem Wissensstand wie die Humanmedizin, aber einzelne Tests sind anwendungsreif.
weitere Information
Diagnoseservice - Phytophthora Analyse

Analyse von Pflanzgut und Bodenmaterial aus Baumschulen und Forstgärten sowie von Gehölzen in Waldbeständen, öffentlichem und privatem Grün im Hinblick auf Verseuchung mit Phytophthora-Arten.
weitere Information
Web-Interface für die Datensammlung von Laborvergleichstests

Für die Durchführung von Ringversuchen im Rahmen des europäischen Waldschadensmonitoring wurde ein Eingabe- und Auswerte-Web-Interface entwickelt.
weitere Information
Chemische Analyse von Blatt- und Nadelproben

Mit der chemischen Pflanzenanalyse werden Schadstoffe (S, F, Cl, Hg, Pb, Cd) sowie Nährstoffe (N, P, K, Ca, Mg, Fe, Mn, Zn) in Blättern und Nadeln bestimmt.
weitere Information
Probenahme für Klärschlammausbringung auf landwirtschaftlichen Flächen

Die Probenahme erfolgt für die Bereiche Bodenkartierung sowie Untersuchung von Klärschlammausbringungsflächen und dient als Basis für die Erstellung von Bodengutachten.
weitere Information

NÜTZLICHE LINKS

Das BFW
Fachinstitute
Ausbildungsstätten
Bundesamt für Wald
Impressum


INTERESSANTE WEBSEITEN

Borkenkäfer Monitoring Bodenlehrpfad Taferlklause Herkunftsberatung Bodenkarte
FOLGEN SIE UNS

Youtube Facebook

Bundesforschungs- und Ausbildungszentrum für Wald, Naturgefahren und Landschaft
Austria, 1131 Wien, Seckendorff-Gudent-Weg 8 | Tel.: +43 1 878 38-0, direktion@bfw.gv.at
BFW © 2017