Deutsch    English
Ausbildungsstätten Fachinstitute
Institut für Waldökologie und Boden
Mitarbeiter suchenSuche
BFW-Boden-Workshop wird von UNESCO prämiert
Wien, 24. September 2014 | "Boden macht Schule", die Workshop-Reihe für Kinder, hat eine Auszeichnung bekommen. Das bei Kindern und Jugendlichen beliebte Projekt ist eine Kooperation von dem Bundesforschungszentrum für Wald, BOKU, ÖBG, Umweltbundesamt und AGES. Die österreichische UNESCO-Kommission hat unter dem Programm "Bildung für nachhaltige Entwicklung" das seit September 2013 laufende Projekt als sogenanntes Dekadenprojekt prämiert. Der Preis wird am 18. November 2014 im Europahaus (Linzerstraße 429, 1140 Wien) verliehen. Ziel ist es, die Akteure und Akteurinnen der insgesamt 200 ausgezeichneten Projekte miteinander zu vernetzen.

Boden im Gepäck

Bei dem circa zweistündigen Workshop, der an Schulen stattfindet, haben Kinder und Jugendliche (3.-9. Schulstufe) die Möglichkeit, die verschiedenen Funktionen des Bodens kennenzulernen, Kleinstlebewesen unter einem Mikroskop zu betrachten und auch einmal so richtig im Humus zu wühlen. Die WorkshopleiterInnen kommen mit einem Stück Boden im Gepäck. Im Bundesland Wien wird die kostenfreie Abhaltung von Bodenschutzworkshops durch die Wiener Umweltschutzabteilung - MA 22 finanziert

Mehr Informationen, Anmeldungen für Workshops uvm.





© BFW

© BFW

NÜTZLICHE LINKS

Das BFW
Fachinstitute
Ausbildungsstätten
Bundesamt für Wald
Impressum


INTERESSANTE WEBSEITEN

Borkenkäfer Monitoring ISSW 2018 Innsbruck Herkunftsberatung Bodenkarte
FOLGEN SIE UNS

Youtube Facebook

Bundesforschungs- und Ausbildungszentrum für Wald, Naturgefahren und Landschaft
Austria, 1131 Wien, Seckendorff-Gudent-Weg 8 | Tel.: +43 1 878 38-0, direktion@bfw.gv.at
BFW © 2017