Auch in der Krise: innovative Projekte
rund um das Thema Waldgesundheit



Green Care WALD Praxistag


Am 12. Mai 2020 (FAST / Waldcampus Traunkirchen) und am 14. Mai 2020 (FAST Ossiach) haben interessierte WaldbesitzerInnen, sowie Institutionen aus dem Sozial- und Gesundheitswesen, von 9 bis 16 Uhr die Möglichkeit, innovative Projekte aus dem In- und Ausland kennen zu lernen, bei welchen der Wald und dessen gesundheitsförderliche Wirkung genützt werden.

Der Schwerpunkt dieses Tages wird bei den Themen Gesundheit und Therapie im Wald liegen. Die Themenfelder werden dabei praktisch (Green Care WALD Praxis-Erleben), als auch via Vortrag den Teilnehmer*innen nähergebracht.

Der Green Care WALD Praxistag möchte Sie informieren und Ihnen Impulse für mögliche eigene Projekte geben, weswegen es genug Raum für Austausch geben wird.

Für die WaldbesitzerInnen bedeutet das eine weitere Diversifizierungsmöglichkeit für ihre Flächen, und für die Institutionen im Gesundheits- und Sozialwesen Raum, um aktuelle und moderne Angebote zu verwirklichen.


12.05.2020 Programm FAST Traunkirchen

Begrüßung
Hermine Hackl (Leitung der FAST Traunkirchen, BFW)
Leopold Ziehaus (BMLRT)
Dominik Mühlberger (Green Care WALD, BFW)

"INTERREG-Projekt - Netzwerk Gesundheitstourismus Wald“ 
Georg Christian Steckenbauer (Projektleiter, Technische Hochschule Deggendorf)

"Hallerwald – Erholung. Kraft. Weitblick, ein Gesundheitsweg"
Stefan Achathaler (Forstwirtschaftsmeister, Projektleitung)

"Wir genesen nicht im Laufe der Zeit, sondern in der Zeit, in der wir laufen" (Lauftherapie im Wald) Green Care WALD Praxis-Erfahren
Klaus Bensching (Lauftherapeut, Uni-Klinik Heidelberg)

"Ressource Wald in herausfordernden Lebensphasen" Green Care WALD Praxis-Erfahren
Daniela Lichtmannegger (Waldpädagogin, Gesundheits-Krankenschwester)

„Psychotherapeutische Gruppenarbeit mit Burschen in der Natur zum Thema Gewalt“
Paul Hemmelmayr (Psychotherapeut)

"Therapieraum Natur. Ergotherapie in der Natur"
Elisabeth Tomasi (Ökologin, Naturpädagogin), Angelika Reichartzeder (Kinderergotherapeutin)


14.05.2020 Programm FAST Ossiach

Begrüßung
Johann Zöscher (Leiter FAST Ossiach, BFW)
Leopold Ziehaus (BMLRT)
Dominik Mühlberger (Green Care WALD, BFW)

"Vorstellung des ISO - Zertifikatslehrganges Green Care WALD" 
Johann Zöscher (Leitung der FAST Ossiach)

"Down & Up" (Adipositatraining und Outdoor Fun)
Ewa Johann (Waldpädagogin, Kindergesundheitstrainerin)

"Wir genesen nicht im Laufe der Zeit, sondern in der Zeit, in der wir laufen" (Lauftherapie im Wald) Green Care WALD Praxis-Erfahren
Klaus Bensching (Uni Klinik Heidelberg, Lauftherapeut)

"Ressource Wald in herausfordernden Lebensphasen" Green Care WALD Praxis-Erfahren
Daniela Lichtmannegger (Waldpädagogin, Gesundheits-Krankenschwester) 

"Psychotherapeutische Gruppenarbeit mit Burschen in der Natur zum Thema Gewalt“
Martin Steiner (Psychotherapeut)

"Wald und Gesundheit – der Geraser Weg" (Gesundheitsweg)
 Alexander Graffi (Fastenleitung – Stift Geras) und Wolfgang Riener (Forstwirt, Waldpädagoge)


Beginn ist jeweils um 9 Uhr, voraussichtliches Ende 16 Uhr. Die Teilnahme am Green Care WALD Praxistag ist kostenlos.

AVISO:
Outdoorkleidung sowie Sportschuhe sind für die Teilnahme an den Green Care WALD Praxis-Erleben Programmpunkte von Vorteil!




Folder GreenCareWALD_Praxistag_2020.pdf


Mehr über Green Care WALD






Bundesforschungs- und Ausbildungszentrum für Wald, Naturgefahren und Landschaft (BFW)
Austria, 1131 Wien, Seckendorff-Gudent-Weg 8 | Tel.: +43 1 878 38-0

Autor: Mühlberger D.

Quelle/URL: https://bfw.ac.at/rz/bfwcms.web?dok=11453