SDIS Datenbank 2014
deutsch | english

Ein Diagnosesystem für Schäden an Waldbäumen

SD 2014

Glomerella cingulata - Anthraknose


Symptome / Baumarten
Bedeutung / Maßnahmen
Bilder
Karte, Fundort

Click
Blätter: lokale Flecken, meist dunkel gefärbt, Pilzfruchtkörper Zweige, Äste: lokale eingesunkene Rindennekrosen, schorfig, schwärzlich, mit Pilzfruchtkörpern. Sämlinge: lokale eingesunkene Rindennekrosen am Stämmchen, schwärzlich, mit Pilzfruchtkörpern, oberhalb Blattwelke. Die Pilzfruchtkörper gehören meist zur Nebenfruchtform Colletotrichum gloeosporioides und haben im typischen Fall Borsten (Lupe!).
Betroffene BaumartenApfel; Birke; Kirsche; Liguster; Linde; Pappel; Weide;
Betroffene PflanzenteileBlatt; Stamm; Trieb/Zweig/Ast;

Weitere Informationen

Suche
Kontakt
Über SDIS
Impressum
Zufällige Schadenstypen

           
Kürzlich aufgerufen

           
Partner

TUMwaldwissen.net
BFW
© 2002 - 2014 Bundesforschungs- und Ausbildungszentrum für Wald, Naturgefahren und Landschaft (BFW)