SDIS Datenbank 2014
deutsch | english

Ein Diagnosesystem für Schäden an Waldbäumen

SD 2014

Phomopsis-Krankheit der Zypressengewächse - Phomopsis juniperivora


Symptome / Baumarten
Bedeutung / Maßnahmen
Bilder
Karte, Fundort

Click
Verbraunen und Absterben von Schuppenblättern, Trieben, Zweigen und Ästen. Bei Wacholder oft ganze Kronenteile rotbraun (siehe Abbildung 6), später grau. Beim Mammutbaum sind +- gleichmäßig in der Krone verteilte rötlichbraune Zeigteile von 10-20cm Länge charakteristisch für die Krankheit, die oft im Triebspitzenbereich beginnt (rötlichbraune Triebspitzen). Sämlinge sterben meist ganz ab. An der Rinde der braunen Zweige zahlreiche schwarze, erhabene Punkte (Fruchtkörper), aus denen farblose Sporen austreten (Lupe!).
Betroffene BaumartenLebensbaum (Thuje); Mammutbaum, Riesen-; Riesenzypresse; Scheinzypresse; Wacholder; Wacholder, Zierformen;
Betroffene PflanzenteileBlatt; Stamm; Trieb/Zweig/Ast;

Weitere Informationen

Suche
Kontakt
Über SDIS
Impressum
Zufällige Schadenstypen

           
Kürzlich aufgerufen

           
Partner

TUMwaldwissen.net
BFW
© 2002 - 2014 Bundesforschungs- und Ausbildungszentrum für Wald, Naturgefahren und Landschaft (BFW)