SDIS Datenbank 2014
deutsch | english

Ein Diagnosesystem für Schäden an Waldbäumen

SD 2014

Hysterographium-Triebsterben der Esche - Hysterographium fraxini


Symptome / Baumarten
Bedeutung / Maßnahmen
Bilder
Karte, Fundort

Click
Triebsterben, Absterben von Feinzweigen und schwächeren Ästen sowie Stämmen der Esche; auf der Rinde erkennt man schwarze, hervorbrechende, etwa 1 Mm lange, wulstförmige und in Längsrichtung gespaltene Fruchtkörper (Hysterothezien).
Betroffene BaumartenEsche;
Betroffene PflanzenteileStamm; Trieb/Zweig/Ast;

Weitere Informationen

Suche
Kontakt
Über SDIS
Impressum
Zufällige Schadenstypen

           
Kürzlich aufgerufen

           
Partner

TUMwaldwissen.net
BFW
© 2002 - 2014 Bundesforschungs- und Ausbildungszentrum für Wald, Naturgefahren und Landschaft (BFW)