Schadensanalysesystem - Schadenstyp Detailansicht
  Index BFW

Septoria-Blattfleckenkrankheit des Immergrün - Septoria vincae | english

Symptome    Blätter von Immergrün (Vinca sp.) mit auffälligen Blattflecken. Diese sind rundlich, gelblich oder weißlich, und weisen einen breiten dunklen Rand auf. Auf der Blattoberseite sind kleine schwarze Punkte erkennbar, die Fruchtkörper des ungeschlechtlichen Pilzes. In diesen Fruchtkörpern entwickeln sich massenhaft nadelförmige Sporen (Konidien).
Bedeutung    Häufige und auffällige Erscheinung, aber von geringer Bedeutung für die Pflanze.
Massnahmen    Keine notwendig
Betroffene Baumarten    Immergruen;
Betroffene Pflanzenteile    Blatt;


Septoria-Blattfleckenkrankheit des Immergrün
Septoria-Blattfleckenkrankheit des Immergrün: Blattoberseite
Septoria-Blattfleckenkrankheit des Immergrün: Blattunterseite
Septoria-Blattfleckenkrankheit des Immergrün: Blattfleck im Detail mit Fruchtkörpern
Septoria-Blattfleckenkrankheit des Immergrün: Sporen


Das gezeigte Bildmaterial ist urheberrechtlich geschützt. © 2006 BFW Wien. Die Bilder dürfen nur mit Quellenangabe und Einwilligung des BFW für eigene Publikationen verwendet werden. Aufnahmen in hoher Qualität können Sie ausserdem beim BFW käuflich erwerben.
Setzen Sie sich bitte hiezu mit (Institut für Waldschutz) oder , unserem Öffentlichkeitsarbeiter in Verbindung.

Index BFW | Institut für Waldschutz | Schadenstypen | zurück